Behandlungsphilosophie

Was sind Coaching oder Therapie?

Meine Behandlungsphilosophie besteht aus einer Einladung zum Lernen. Aber viel wichtiger sind Ihre Erwartungen.
Was stellen Sie sich unter Coaching oder Therapie vor? Vielleicht eine Situation, in der ein sehr studierter Mensch mit unergründlichen Methoden an den Rädern Ihrer Psyche dreht? Welche Rolle erwarten Sie sich für sich selbst? Möchten Sie diesen Prozess gerne mitgestalten?

Wie wäre es für Sie, unsere Arbeit als die Zusammenarbeit zweier Experten zu sehen? Sie sind die Expertin oder der Experte für Ihr Leben. Sie kennen Ihre Gefühle und Ihre Ziele. Ich bin der Experte dafür, Ihnen den Rahmen zu schaffen, alles neu auszurichten.

Für mich selbst sind Coaching oder auch Therapie nur ein anderer Ausdruck für Lernen. Lernen, mit allen Seiten des Lebens angemessen, selbstwirksam und positiv umzugehen.  Das gilt vor allem für die augenblickliche Situation. Auch wenn Ihnen im Moment alles vielleicht gerade noch so ausweglos oder aussichtslos erscheint. Und das gilt für Ihr gesamtes Leben. Dieses Leben ist es wert, dass Sie es glücklich und erfüllend leben.

Und wie kommen Sie in dieses neue Leben? Stellen Sie sich zuerst einmal vor, dieses glückliche, gesunde und wohlhabende Leben zu leben. Jetzt haben Sie Ihr Ziel schon gefunden. Sie können es sich vorstellen. Als nächstes lernen Sie, Ihre vorhandenen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Stärken zu erkennen. Dann lernen Sie, ihnen zu vertrauen und sie anzuwenden.

Das Kennenlernen der eigenen Person und das Herausfinden der eigenen Stärken und Fähigkeiten ist ein sehr kreativer Prozess. Dieser Prozess macht Spaß und gibt viele Anregungen für ein neues Leben nach Ihren eigenen Vorstellungen.

Ich lade Sie ein, diesen Prozess bei mir in der Praxis in angenehmer, manchmal humorvoller, und vor allem geschützter Atmosphäre zu beginnen und ihn dann Ihr Leben lang fortzuführen.

Ihr Uwe Ihrle